Letzte Einträge/Current News

Neuere Veröffentlichungen aus der „Neuen Musikzeitung“

Konzert für den Frieden
Berlied-Festival für Kunstlied
Musikfest Berlin 2022
Die Bremer Stadtmusikanten
Der Prophet in der Wüste
Wie gefährlich ist russische Musik?
Die Entdeckung eines Unbekannten
Igor Strawinsky und die Vielfalt des Neuen
Starke Frauen, Solisten und richtige Orchester
Reichtum und Reduktion zu Corona-Zeiten
Zum Gedenkkonzert der Staatsoper Berlin
Musikleben in Deutschland
Suche nach Identität: Ingolf Dahl
Berlioz und die Folgen beim Musikfest Berlin
20 Jahre Young Euro Classic
Hommage an Joseph Joachim
Seismograph seiner Zeit: Georg Katzer
Mahler-Projekt der Berliner Humboldt-Universität
Meilensteine der Berliner Kulturpolitik
Imaginierte Rituale. Das Musikfest Berlin

Denken in Tönen: der Komponist Wolfgang Hufschmidt

Young Euro Classic Festival 2018

Vermächtnis Gerd Albrecht

Skandal um Henzes „Floss der Medusa“

Deutsch-tschechische Kulturbeziehungen













Neuerscheinungen

Mein Gorilla hat ne Villa im Zoo. Die Weintraubs Syncopators zwischen Berlin und Australien. Musik & Zeitgeschichte – Bd. 2

232 Seiten, Paperback, zahlreiche Fotos, ConBrio Verlag CB 1303, Regensburg 2022, ISBN: 978-3949425-03-5 24,90 €

Torso eines Lebens. Der Komponist und Pianist Gideon Klein (1919-1945)  Verdrängte Musik – Band 23.

256 Seiten, Paperback, Notenbeispiele und Abbildungen. von Bockel Verlag, Neumünster 2021. ISBN: 978-3-95675-031-1 € 19,80

Anpassungsdruck und Selbstbehauptung. Der Schott-Verlag im ‚Dritten Reich‘.    Musik & Zeitgeschichte  – Band 1

88 Seiten, Paperback, Abbildungen. ConBrio-Verlag CB 1288, Regensburg 2020.   ISBN:   978-3-940768-88-9        € 19,90

Rezensiert im „Tagesspiegel“

Schnabel-Titel.BMP

Artur Schnabel. Interpret, Pädagoge und Komponist
Herausgegeben von Albrecht Dümling im Auftrag der Hochschule für Musik Saar
Schriftenreihe der Hochschule für Musik Saar, Band 8
Broschur, 240 Seiten, Notenbeispiele, Grafiken, 29,00 Euro
ISBN: 978-3-86110-646-3
Röhrig-Universitätsverlag St. Ingbert 2018

431951_cover_PRINT

The Vanished Musicians. Jewish Refugees in Australia
Translated from the German by Diana K. Weekes
Peter Lang, Oxford, Exile Studies, Vol. 14.  572 S., 33,20 €

Buchpräsentation 2016 in Australien
Interview in The Music Show (ABC)
Limelight Magazine

Das verdächtige Saxophon. „Entartete Musik“ im NS-Staat

Das lange vergriffene Katalogbuch ist seit 2015 in einer Neuauflage im ConBrio-Verlag erhältlich. Dazu Operetta Research Center.

Die verschwundenen Musiker

Die verschwundenen Musiker. Jüdische Flüchtlinge in Australien.

Böhlau-Verlag 2011. 
444 S., 43 s/w-Abb. auf 16 Taf., 24 x 17 cm, Gb.
Buch bestellen

Rezensionen „Die verschwundenen Musiker. Jüdische Flüchtlinge in Australien“



Copyright © 2022. Alle Rechte bei Dr. Albrecht Dümling.

RSS Feed. Diese Seite wurde mit Wordpress erstellt und verwendet Modern Clix, ein Template von Rodrigo Galindez.